RC Freunde & Freaks Westerwald
Technik allgemein » Schraubensicherung entfernen

Schraubensicherung entfernen

#1 von Michels , 30.09.2014 15:13

Hallo Leute,
ich habe da ein kleines Problem. Und zwar wollte ich letztens bei meinem Summit ein Kugellager von der Antriebsachse wechseln. Dafür muss ich den Radmitnehmer demontieren welcher mit einer Schraube befestigt ist.
Nun zu meinem Problem, die Schraube ist mit Schraubensicherung befestigt worden und lässt sie sich nicht drehen. Heiß machen habe ich auch schon versucht, aber das ist leider auch nur begrenzt möglich, da in der nähe Plastikteile sind...
Hat einer von euch eine Idee wie ich die Schraube los bekomme?

Danke schonmal im Vorraus


 
Michels
Beiträge: 53
Registriert am: 10.04.2011


RE: Schraubensicherung entfernen

#2 von Bajamoin , 30.09.2014 16:58

Probiers mal mit nem Lötkolben mit einer feinen spitze. Damit kannst du die Temperatur schön punktuell einbringen. Außerdem empfehle ich für gerade die kleinen Schrauben ( ich nehme mal an, es handelt sich um eine M3 Madenschraube) immer gutes Werkzeug. Also Inbusschlüssel mit gefräster Spitze. Die sind wesentlich passgenauer als das Baumarktzeugs und haben mir schon das ein oder andere Mal den Arsch gerettet.
M3 ausbohren ist echt Kacke... ;-)


Baja-Fahrer rasen nicht! Sie fliegen nur sehr tief...XD

HPI Baja 5B SS
Axial SCX10 Honcho
HPI E-Firestorm
HPI Sprint 2 Sport
Axial Wraith/G-Made R1 Dings...

Bajamoin  
Bajamoin
Beiträge: 247
Registriert am: 09.04.2011


RE: Schraubensicherung entfernen

#3 von Michels , 30.09.2014 17:57

Lötkolben hatte ich auch schonmal versucht, aber ich werde es nochmal versuchen und den Kolben dann einfach mal ne ganze Weile drauf halten. Beim letzten versuch hatte ich ihn nur 1-2 Minuten dran gehalten.
Inbusschlüssel hab ich eigentlich gute, die sind von Xceed und haben bis jetzt immer super gepasst, aber trozdem hab ich sicherlich nicht mehr allzu viele Versuche, da der Schraubenkopf trozdem langsam rund wird...


 
Michels
Beiträge: 53
Registriert am: 10.04.2011


RE: Schraubensicherung entfernen

#4 von Michels , 02.10.2014 14:50

Ich habs jetzt Aufgegeben. Hab den Mitnehmener auf gute 200°C erhitzt bekommen(mehr ging auch nicht) aber die Schraube hat sich immer noch nicht gelöst. Da der Schraubenkopf jetzt ganz rund ist, habe ich beschlossen A**** lecken, dann fahr ich halt mir nem kaputten Kugellager und eiernden Hinterreifen weiter, vielleicht fällt die Schrauben irgendwann von alleine raus :D


 
Michels
Beiträge: 53
Registriert am: 10.04.2011


RE: Schraubensicherung entfernen

#5 von Bajamoin , 03.10.2014 15:46

Da hilft nur noch vorsichtig aufbohren... Am Besten mit 2er Bohrer anfangen, damit du ne Führung für den 2,5er hast.

Einzige Alternative könnte noch sein, dass du nen kleinen Schlitzschraubendreher reinklopfst...


Baja-Fahrer rasen nicht! Sie fliegen nur sehr tief...XD

HPI Baja 5B SS
Axial SCX10 Honcho
HPI E-Firestorm
HPI Sprint 2 Sport
Axial Wraith/G-Made R1 Dings...

Bajamoin  
Bajamoin
Beiträge: 247
Registriert am: 09.04.2011


RE: Schraubensicherung entfernen

#6 von RC Freak , 05.10.2014 21:35

wenn nicht ganz rund ist versuch es mal mit einem Torx .


 
RC Freak
Beiträge: 1.060
Registriert am: 14.03.2011


   

Differentialöl
RC Lexicon

Xobor Forum Software © Xobor